Neues



08.06.2017 Neues Video mit Bildern aus den letzten sechs Monaten

Nach einger Überlegung habe ich beschlossen dem scheinbar aktuellen Trend zu folgen und ein kurzes Video meiner Arbeit zu erstellen. Dieses Video beinhaltet eine kleine Auswahl meiner Bilder aus den letzten sechs Monaten. Dabei bekam ich einiges an freundlicher und unkomplizierter Unterstützung:

Christian Beer (einigen bekannt aus Rabbit at War) machte das Intro und

Jan von JanRevolution war so nett einen bislang unveröffentlichen Track beizusteuern.

Das Ergebnis findest Du hier:

https://www.youtube.com/watch?v=EqcWbUt3Uss

Ich plane ein solches Video auch für das WGT 2017 zu erstellen - mit dem dazu passenden Soundtrack einer Band des diesjährigen WGTs.


08.06.2017 - Besucherbilder beim WGT 2017

Das 26. Wave-Gotik-Treffen ist vorbei und während ich derzeit die aktuellen Bilder dazu bearbeite, habe ich schon ein wenig Vorfreude auf das WGT 2018.

Dieses Jahr habe ich das erste Mal im Auftrag von artnoir auch Besucherbilder geschossen. Wenn Du diesem Link folgst, kannst Du feststellen ob auch das ein oder andere Foto von Dir dabei ist und kannst das Bild direkt von dort herunterladen. Bei speziellen Wünschen kannst Du mir gern eine Mail schreiben.


This year I also took pictures of the visitors of the 26th WGT. When you follow this link, you can see if you find a picture from you. You also can download the picture from there. If you have special demands, then just send me an email.



04.07.2016 - Joe Satriani...

...einer der wohl besten Gitarristen der Welt gab vor kurzem ein knap zweistündiges Solokonzert. Ich durfte dabei sein und einige Aufnahmen machen:

https://artnoir.ch/bericht-joe-satriani-2016-06-30/

01-joe-satriani-01


17.-19.06.2016 - Rock the Ring...

...war angesagt. Das Wetter war recht durchwachsen, aber der Stimmung hatte dies keinen Abbruch getan.

Das Line-Up:

Freitag:
- Stefanie Heinzmann
- Marillion
- Queen + Adam Lambert

Samstag:
- Tempesta
- Shakra
- Uriah Heep
- Shinedown
- Europe
- Scorpions

Sonntag:
- Graveyrad
- Skillet
- Flogging Molly
- Mando Diao
- Iggy Pop

Am Samstag und Sonntag habe ich das Festival textlich und fotografisch begleitet:

Rock the Ring - Samstag, den 18. Juni 2016

Rock the Ring - Sonntag, den 19. Juni 2016

Der Veranstalterrockthering.ch


Das nächste Festival wird vom 23. - 25. Juni 2017 stattfinden.

Auf dass der Wettergott uns gnädiger sei - dieses Festival hat es verdient!

10.06.2016 - Sie klangen...

...wie Linkin' Park - und sie klangen gut: Breaking Benjamin.

Den Bericht ihres Konzerts, zusammen mit Starset, findest Du, zusammen mit den Bilder von mir, hier:

https://artnoir.ch/bericht-breaking-benjamin-2016-06-06/

02-breaking-benjamin-06

Breaking Benjamin


01-starset-04

Starset (mit der Bedienoberfläche von Ableton's Live)

29.05.2016 - Das Daily Business...

...kehrt langsam wieder ein: Tagsüber arbeiten und Fotos bearbeiten (daran sind z.B. Konzerte, wie aktuell "Zakk Wylde mit Black Label Society", oder auch das ein oder andere Shooting schuld) und zwischendurch auch einfach mal die Seele baumeln lassen.

Auch bei Zakk Wylde hab ich mich wieder an nem schriftlichen Bericht versucht - und wieder: Falls Du an meiner Schreibe was verbesserungsbedürftig haltet: Lass es mich wissen - nur so kann ich mich verbessern.

Hier gehts zum Bericht:

https://artnoir.ch/bericht-zakk-wylde-2016-05-29/


Ein sehr besonderes Bild von diesem Konzert möchte ich Dir nicht vorenthalten. Ich habe es aus dem Bericht herausgelassen, aber es beschreibt dennoch recht gut, wie das Publikum so drauf war. Was man hier sieht ist der Moment als Zakk sich mit seiner Gitarre solo-spielend in die Menge wagte:

camcam


Schon traurig, oder?

Davon ab hat die Band wirklich ne coole Show da abgerissen. Die vordere Hälfte des Publikums ging auch gut mit - die hintere unterhielt sich lieber oder tippte auf dem Handy herum. Soll man soetwas in seinem Bericht erwähnen?

Nebenbei bemerkt: Viele Konzertfotografen besitzen Visitenkarten oder können Dir verraten wo Bilder von dem Konzert zu finden sind. - Sprich sie einfach mal an.

26.05.2016 - Das WGT ist vorüber...

...und wieder mal habe ich eine richtig gute Zeit mit vielen sympathischen Leuten in Leipzig verbracht. Leider konnte ich nicht alle treffen die ich gern getroffen hätte. Aber man ist ja nicht aus der Welt :-)
Zwei der letzten Konzerte auf denen ich war habe ich unten verlinkt. Bei den 2Cellos hatte ich mich auch (wieder mal) als Autor versucht. Ich fänds cool, wenn Du mir sagen würdest, wie Dir meine Texte gefallen (oder auch nicht gefallen) - ich kann nur daran wachsen.

Wolfmother findest Du hier:
https://artnoir.ch/bericht-wolfmother-2016-05-09/

und zu den 2Cellos gehts hier lang:
https://artnoir.ch/bericht-2cellos-2016-05-23/

Wolfmother-2-400x300
01-2Cellos-Titel-400x300

28.04.2016 - Neue Herausforderungen


Auch wenn ich hauptsächlich Bands auf ihren Konzerten ablichte, lasse ich mich gern für die ein oder andere aussergewöhnliche Shootingideen begeistern. Vor kurzem hatte ich ein weiteres Mehl-Shooting und ein Levitations-Shooting,

Beides hat riesigen Spass gemacht.

Welche verrückte Idee hast Du, die Du gern umgesetzt bekommen hättest? Je wilder die Idee, desto lieber.


liebe Grüsse

Dietmar

26.04.2016 - Meine letzten Aktivitäten


Ich war die letzten Wochen in einigen schweizer Fotogräben unterwegs.

Die Ergebnisse möchte ich Dir nicht vorenthalten:


Viel Spass haben OOMPH! (auf ihrer Europa-25Jahre-Tournee) und UNZUCHT in Zürich gemacht:

http://monkeypress.de/2016/04/fotos/oomph-zuerich/

http://monkeypress.de/2016/04/fotos/unzucht-zuerich/


STAHLMANN haben ein neues Album draussen und waren vor kurzem wieder einmal in der Schweiz zu Besuch um den Saal zu rocken:

http://monkeypress.de/2016/04/fotos/stahlmann-zofingen/


AMANDAS NADELl aus Wien sind nocht nicht sooo bekannt, haben aber bereits eine CD draussen, die sie hier vorgestellt haben:

http://monkeypress.de/2016/04/fotos/amandas-nadel-zofingen/


THE BODY - Ambient Metal aus den USA - in Winterthur:

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.10154101641247418.1073741874.139791392417


KONTRAST waren nach langer Zeit im Rahmen der Danse Macabre-Night in Zürich:

http://www.einheitsschritt.de/livez6.html


ALEXANDAR GOLDMANN von Lola Angst brachte den Zürichern sein Dark Kasperle Theater näher:

https://www.facebook.com/darkkasperle/photos


Die schweizer Lokalmathadore: Die METALLSPÜRHUNDE. Wie bezeichnet man ihren Musikstil? - Egal - Texte zum Nachdenken und Mitsingen - es rockt!

http://www.mshunde.ch/media/fotos/


Check it out :-)

liebe Grüsse
Dietmar

06.05.2015 - Es ist so weit!


Die erste Version des komplett neugestalteten Internetauftritts ist fertig.

Die alte war recht aufwändig in der Pflege und war am Ende recht unübersichtlich.

Mit neuem Konzept geht es nun weiter.


Dietmar Grabs